Abschiedsworte von Mehdi Akbari

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat und in der Verwaltung,

Lieber Herr Bürgermeister, 

es war und ist mir eine große Ehre, dass viele Bürgerinnen und Bürger im Jahre 2008 zum ersten Mal ihr Vertrauen mir geschenkt und mich von der Unabhängigen Grassauer Liste (UGL) für das oberste Gremium in unserer Gemeinde als Gemeinderat gewählt haben. 

Ich habe dieses Amt von Anfang an mit bestem Wissen und Gewissen, mit viel Freude und voller Kraft, zum Wohle unserer Gemeinde ausgeübt. 

In allen diesen Jahren war ich immer der Meinung, dass ich Tag für Tag mit mehr Erfahrung in der Kommunalpolitik bei der Gestaltung unserer Gemeinde in der Gegenwart und seiner Zukunft mehr mitwirken würde. Ich habe viel gelernt, aber dennoch konnte ich leider meine Ziele nicht erreichen. 

Es ist jetzt die dritte Legislaturperiode, dass ich im Gemeinderat bin und ich stelle fest, dass das Ergebnis im Verhältnis zu Energie und Aufwand, die ich dafür eingesetzt habe, nicht zu meiner Zufriedenheit steht und was ich erreicht habe, ist weit unter meinen Erwartungen. Es macht keinen Sinn mehr mit diesem Ergebnis dieses Amt noch weiter auszuüben. Ich denke es ist besser den Platz für diejenigen freizumachen, die für unsere Bürgerinnen und Bürger mehr erreichen können. 

Deshalb habe ich diese sehr bedauerliche und nicht leichte Entscheidung getroffen. 

Ich erkläre hiermit meinen Rücktritt mit sofortigen Wirkung und lege mein Amt als Gemeinderatsmitglied nieder. 

Ich bedanke mich bei allen Wählerinnen und Wähler nochmal für ihr Vertrauen und Unterstützung und bitte um Verständnis für meine Entscheidung. 

Ich bedanke mich bei meinen Freunden und meiner Familie, besonders meiner Frau für ihre Unterstützung. 

Ich bin sehr dankbar und ich weiß die sehr gute Zusammenarbeit in allen diesen Jahren und besonders Eure Geduld mit mir zu schätzen. 

Dieser Dank gilt natürlich auch für die Kolleginnen/Kollegen aus den vergangenen Legislaturperioden. 

 

Ich wünsche meiner/meinem Nachfolgerin/Nachfolger mehr Ausdauer und viel Erfolg zur Umsetzung der Ziele zum Wohle der Gemeinde. 

Viele liebe Grüße 

Marktgemeinderat Mehdi Akbari